Vogt Text

Mehrzahl von Datum: Daten, Data oder Datümer?

Der korrekte Plural von «das Datum» heisst:

  • die Daten

Falsche Mehrzahlformen von «das Datum» sind:

  • die Data
  • die Dati
  • die Datums
  • die Datümer

Die Mehrzahl von «das Datum» ist laut Duden «die Daten». Folgende Beispiele veranschaulichen die Verwendung des Plurals «die Daten»:

  • Für unser nächstes Klassentreffen stehen verschiedene Daten zur Auswahl.
  • Ich verschicke eine Doodle-Umfrage mit den besprochenen Daten, damit wir rasch einen Termin finden.
  • Die Daten 1. August und 1. Mai gelten in der Schweiz als offizielle Feiertage.
  • Bitte tragt alle Daten in euren Terminkalender ein.

Daten in der EDV/Informatik

Das Wort Daten findet man auch in der EDV- bzw. Informatiksprache. Mit Daten sind dann ektronisch gespeicherte Zeichen, Angaben, Informationen und Zahlenwerte gemeint. Da kaum je über einen einzelnen Wert gesprochen wird, sondern immer über eine Menge an Werten, geht der Duden in diesem Zusammenhang davon aus, dass es sich bei den (Computer-/EDV-)Daten um ein Pluralwort handelt, also ein Wort, das keinen Singular hat (ein sogenanntes Pluraletantum).

Vor Jahrzehnten waren im Deutschen neben den «Daten» auch die «Data» üblich: «Nur weil es intelligible Verstandesbegriffe gibt, können wir die Data der Sinneserkenntniss wissenschaftlich verwerten» (in: Hirschberger, J. (1952): Geschichte der Philosophie, S. 10052). Heute ist die Mehrzahl Data nicht mehr gebräuchlich. Ausnahme sind aus dem Englischen entlehnte Wörter, die den englischen Ausdruck data enthalten. So sind im Duden beispielsweise das Data-Mining und die Big Data zu finden.

Tipp: Daten von Daten unterscheiden

Weil die Mehrzahl von «das Datum» wie erläutert «die Daten» ist, kann eine Kombination mit den «EDV-Daten» Verwirrung stiften, wenn beide Wörter im selben Satz auftauchen:

  • Wenn Sie in der ersten Spalte der Excel-Tabelle Daten eintragen, werden in der zweiten Spalte automatisch weitere Daten berechnet und angezeigt.

Obwohl man aufgrund der Excel-Tabelle wahrscheinlich nachvollziehen kann, um welche Art von Daten es geht, führen solche Fälle führen immer wieder zu Diskussionen, ob man die Zeitangaben nicht mit einem Plural wie Datümer, Datums oder Dati von anderen Datenarten unterscheiden kann. Leider ist das sprachlich nicht möglich: Datümer, Datums und Dati sind standardsprachlich nicht akzeptierte Wortkreationen.

Sie können den Beispielsatz aber verdeutlichen, indem Sie beispielsweise von Datumsangaben sprechen, wenn die Mehrzahl von Datum gemeint ist. Dann wird klar, in welchem Fall es sich um eine Zeitangabe und in welchem Fall um eine andere Art von Daten handelt.

  •  Wenn Sie in der ersten Spalte der Excel-Tabelle Datumsangaben eintragen, werden in der zweiten Spalte automatisch weitere Daten berechnet und angezeigt.

Häufig kann man statt von Datumsangaben auch von Kalenderdaten, Zeitangaben oder Terminen sprechen, wenn man verdeutlichen will, dass es um die Mehrzahl von Datum und nicht um (Computer-)Daten geht.

Noch mehr Infos zum Plural von Substantiven

Falls Sie Interesse an anderen Pluralformen haben, lade ich Sie herzlich ein, einen Blick auf meine kostenlose Informationsseite zu Pluralformen zu werfen. Natürlich finden Sie die korrekte Mehrzahl von Substantiven auch im gelben Rechtschreibduden (neueste Ausgabe hier kaufen*


* Affiliate-/Werbelinks zu Produkten haben ein Sternchen * und werden in einem neuen Fenster geöffnet.

Mehr Sprachtipps

Fehler entdeckt?

Leider können auch einem Lektor Fehler unterlaufen. Melden Sie mir Fehler. Vielen Dank!

Hinweis für Besucher/-innen aus Deutschland und Österreich: In der Schweiz wird das ß nicht verwendet. Deshalb finden Sie auf dieser Website nur ss.

Haben Sie Fragen?

Kontaktieren Sie mich!

E-Mail
lektor(at)vogt-text.ch

Telefon
+41 76 428 78 48
 (Mo–Fr 9–12 und 14–16 Uhr)

Korrektorat und Korrektur
Korrektorat

Nach dem Korrektorat entspricht ein Text den üblichen Konventionen der Korrektheit.

Mehr Info

Lektorat und Redaktion
Lektorat

Im Lektorat wird Ihr Text systematisch nach Schwächen abgeklopft.

Mehr Info

Textservice und Ghostwriting
 Ghostwriting

Beim Ghostwriting werden Texte nach Ihren Wünschen und Vorstellungen geschrieben.

Mehr Info

Beratung, Kommunikation, Lektorat

Kommunikation

Auf Ihre Bedürfnisse und Vorstellungen individuell angepasste Kommunikationsberatung.

Mehr Info