Vogt Text

mitsamt + Dativ/Genitiv

Die Präposition mitsamt verlangt gemäss Duden immer den Dativ:

  • Die Polizei konnte den Dieb mitsamt dem Diebesgut stoppen, bevor er die Grenze erreichte.
  • Er las seinen Text mitsamt den Rechtschreibfehlern laut vor.
  • Sie kam mit der ganzen Familile und mitsamt den drei Hunden zu Besuch.

Häufigkeit von mitsamt in Texten

Die Verwendung der Präposition mitsamt hat zwischen 1985 und 1995 zugenommen. Seither sinkt die Beliebtheit von mitsamt in Zeitungstexten wieder, wie der Wortverlaufskurve aus dem Wortauskunftsystem zur deutschen Sprache (DWDS) zu entnehmen ist. Woran die Zunahme Ende des letzten Jahrhunderts liegt, konnte ich nicht herausfinden; ich fand es aber interessant, wie Wörter plötzlich beliebter werden – ein Zeichen, dass Sprache lebt und kein starres Gebilde ist.

mitsamt web 3

DWDS-Wortverlaufskurve, abgerufen am 10.12.2018.

Umgangssprache: mitsamt + Genitiv

Die Präposition mitsamt wird in der Praxis in einigen Teilen des deutschsprachigen Raums auch mit Genitiv genutzt . Dies belegt folgende Grafik aus der Variantengrammatik des Standarddeutschen:

Mitsamt genitiv web

Relative Häufigkeit von mitsamt + Genitiv im Verhältnis zu mitsamt + Dativ (Variantengrammatik, 10.12.2018)

Ich rate dennoch davon ab, die Präposition mitsamt mit dem Genitiv zu verbinden. Erstens zeigt die Grafik, dass mitsamt + Dativ noch immer eindeutig überwiegt. Zweitens halten alle mir bekannten Nachschlagwerke fest (auch die Variantengrammatik), dass nur mitsamt + Dativ überall standardsprachlich korrekt ist. Folgende Beispiele dürfen Sie also in der Umgangssprache nutzen, in einem Text sind sie hingegen falsch:

  • Sie renovierten ihr Haus, mitsamt der Fenster und Türen (richtig: mitsamt den Fenstern und Türen).
  • Äpfel esse ich immer mitsamt der Kerne (richtig: mitsamt den Kernen).

Weitere Informationen

Viele Informationen zu sprachlichen Fragen bietet auch das empfehlenswerte Wörterbuch der sprachlichen Zweifelsfälle* aus dem Dudenverlag. Erklärungen zu anderen Präpositionen finden Sie zudem in meiner kostenlosen Präpositionenliste.


* Affiliate-/Werbelinks zu Produkten haben ein Sternchen * und werden in einem neuen Fenster geöffnet.

Mehr Sprachtipps

Fehler entdeckt?

Leider können auch einem Lektor Fehler unterlaufen. Melden Sie mir Fehler. Vielen Dank!

Hinweis für Besucher/-innen aus Deutschland und Österreich: In der Schweiz wird das ß nicht verwendet. Deshalb finden Sie auf dieser Website nur ss.

Haben Sie Fragen?

Kontaktieren Sie mich!

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: +41 76 428 78 48
 (Mo–Fr 9–12 und 14–16 Uhr)

Korrektorat und Korrektur
Korrektorat

Nach dem Korrektorat entspricht ein Text den üblichen Konventionen der Korrektheit.

Mehr Info

Lektorat und Redaktion
Lektorat

Im Lektorat wird Ihr Text systematisch nach Schwächen abgeklopft.

Mehr Info

Textservice und Ghostwriting
 Ghostwriting

Beim Ghostwriting werden Texte nach Ihren Wünschen und Vorstellungen geschrieben.

Mehr Info

Beratung, Kommunikation, Lektorat

Kommunikation

Auf Ihre Bedürfnisse und Vorstellungen individuell angepasste Kommunikationsberatung.

Mehr Info