Vogt Text

Geschäftsbericht: Fast alle Zürcher Gemeinden verzichten auf ein Lektorat

 

Im Kanton Zürich regelt das Gesetz über die Information und den Datenschutz (IDG) den Umgang der öffentlichen Organe mit Informationen. Zentraler Zweck des IDG ist, das Handeln der öffentlichen Organe transparent zu gestalten. Ein klassisches Mittel, um über die eigenen Tätigkeiten zu berichten, ist der jährliche Geschäftsbericht. Vogt Text wollte wissen, wie verbreitet dieses Kommunikationsmittel heute bei den Gemeinden des Kantons Zürich ist und wie sich die Geschäftsberichte im Umfang voneinander unterscheiden.

Anzahl Gemeinden mit Geschäftsbericht

Von den 171 Gemeinden im Kanton Zürich veröffentlichen lediglich 29 jährlich einen Geschäftsbericht. Dies ist nicht einmal ein Fünftel aller Zürcher Gemeinden.


 

Geschäftsbericht und Einwohnerzahl

Je mehr Einwohnerinnen und Einwohner eine Gemeinde hat, umso eher erstellt sie einen Geschäftsbericht. Dies mag damit zusammenhängen, dass kleinere Gemeinden weniger Ressourcen zur Verfügung haben. Möglicherweise liegt es auch daran, dass kleine Gemeinden in vielen Fällen eigene Mitteilungsblätter herausgeben und deshalb keine Notwendigkeit sehen, zusätzlich einen Geschäftsbericht zu produzieren.

Oetwil an der Limmat ist die einzige Gemeinde mit weniger als 5000 Einwohnerinnen und Einwohnern, die einen Geschäftsbericht erstellt. Alle Städte mit einer Einwohnerzahl über 25'000 verfügen über einen Geschäftsbericht. Dazu gehören Dübendorf, Uster sowie die Grossstädte Zürich und Winterthur.


 

Externe Unterstützung bei Gestaltung und Lektorat

Während rund fünfzig Prozent der Gemeinden ihre Geschäftsberichte komplett in Eigenregie erstellen (häufig in Word), lassen andere ihren Bericht professionell gestalten (Druckerei oder Grafiker). Der Inhalt der Berichte wird hingegen selten mit externer Unterstützung aufbereitet. Nur rund zehn Prozent der Geschäftsberichte werden von einem Lektor redigiert (Bassersdorf, Bülach, Zürich).

 

Umfang der Geschäftsberichte und Bevölkerungszahl

Je grösser eine Gemeinde ist, umso umfangreicher ist auch ihr Geschäftsbericht. Dies zeigt zumindest die Trendlinie. Wegen der kleinen Anzahl untersuchter Gemeinden und der grossen Streuung ist diese Aussage aber mit Vorsicht zu geniessen. Den umfangreichsten Bericht 2012 verfasste die Stadt Illnau-Effretikon mit 161 Normseiten. Ebenfalls sehr umfangreich ist der Bericht der Stadt Wädenswil (138 Seiten). Am kürzesten sind die Berichte von Wald und Bassersdorf mit je 22 Seiten.

 

 

Durchschnitt und Median

Der durchschnittliche Umfang der Geschäftsberichte der Zürcher Gemeinden beträgt 55 Normseiten. Der Median liegt bei 40.5. Die Hälfte der Geschäftsberichte umfasst also mehr als 40.5 Seiten, die anderen 50 Prozent haben weniger als 40.5 Seiten.

 

Übersicht: Gemeinden mit Geschäftsbericht

Bassersdorf, Buchs, Bülach, Dietikon, Dietlikon, Dübendorf, Dürnten, Egg, Elgg, Fällanden, Horgen, Illnau-Effretikon, Kloten, Lindau, Oetwil a.d.L., Opfikon, Richterswil, Schlieren, Thalwil, Uster, Volketswil, Wädenswil, Wald, Wallisellen, Wangen-Brüttisellen, Wetzikon, Winterthur, Zollikon, Zürich.


* Affiliate-/Werbelinks zu Produkten haben ein Sternchen * und werden in einem neuen Fenster geöffnet.

Mehr Sprachtipps

Gibt man Mäntel und Hüte an der #Gaderobe oder der #Garderobe ab? Wissenswertes zur Rechtschreibung von Ga(r)derobe… https://t.co/O9E08KpcR1
Ein beliebter Rechtschreibfehler: separat statt separat. Mehr dazu und eine kurze Erklärung, was… https://t.co/Df2sFvy8wP
Gibt es einen Unterschied zwischen statt und anstatt? Hier erfährst du es: https://t.co/u06jR8JDKC #statt #anstatt #Vogtblog

Haben Sie Fragen?

Kontaktieren Sie mich!

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: +41 76 428 78 48
 (Mo–Fr 9–12 und 14–16 Uhr)

Korrektorat und Korrektur
Korrektorat

Nach dem Korrektorat entspricht ein Text den üblichen Konventionen der Korrektheit.

Mehr Info

Lektorat und Redaktion
Lektorat

Im Lektorat wird Ihr Text systematisch nach Schwächen abgeklopft.

Mehr Info

Textservice und Ghostwriting
 Ghostwriting

Beim Ghostwriting werden Texte nach Ihren Wünschen und Vorstellungen geschrieben.

Mehr Info

Beratung, Kommunikation, Lektorat

Kommunikation

Auf Ihre Bedürfnisse und Vorstellungen individuell angepasste Kommunikationsberatung.

Mehr Info